Deggendorf macht das Sportabzeichen

Deggendorf
12.01.2014

sportabzeichenverleihung

1000 Sportabzeichen hatte sich die Stadt Deggendorf für 2013 als Ziel gesetzt. Am 12. Januar wurde auf der Verleihung in der Stadthalle durch den Oberbürgermeister Dr. Christian Moser, Walter Körner und Sepp Wurm schließlich das Ergebnis dieses ambitionierten Vorhabens gefeiert. 1088 Sportabzeichen sind abgelegt worden.

Der TSV Deggendorf hatte daran einen wesentlichen Anteil. Mit 120 Sportabzeichen stellt er sowohl den Teilnehmer-stärksten Verein, wie auch mit 67 Teilnehmern unter 18 Jahren das größte Kontingent im Nachwuchsbereich. Besonders die Leichtathleten und Turner haben dabei für die großartigen Zahlen gesorgt. Die jüngste Teilnehmerin kam mit Theresa Watzl ebenfalls vom TSV Deggendorf. Unser Dank gilt besonders Adolf Steininger, der sich stets Zeit genommen hat, wenn es galt Leistungen abzunehmen. Die Leistungsabnahmen für 2014 starten wieder mit dem Beginn der Sommersaison nach Ostern.

Sebastian Hauser