2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012

 

Winterpower II

Deggendorf - 04.02.2017

Veranstaltung

winterpower2 2017

Gute Leistungen vor heimischer Kulisse

An dem zweiten Hallenwettkampf „Winter-Power“ der Leichtathleten in Deggendorf nahmen 21 Athleten des Heimatvereins mit Erfolg teil. Unter 80 teilnehmenden Athleten schlugen sie sich gut. Die Jüngsten gingen in der Altersklasse W 6 an den Start. Charlotte Wallstabe belegte insgesamt Platz 1 mit 18,7 Punkten. Bei den Jungen kam er 7-jährige Lukas Stern mit 57,6 Punkten ganz oben auf das Siegertreppchen. Er überzeugte vor allem im Sprint und Medizinballwurf. Die gleichaltrige Deggendorferin Maria Lengle ließ der Konkurrenz keine Chance und setzte sich klar mit 10 Punkten Vorsprung durch.
Der 8-jährige TSVler Luca Kritzenberger überzeugte mit dem besten Ergebnis seiner Altersklasse beim Zielwurf und belegte insgesamt den 3. Platz mit 66,9 Punkten. In der Altersklasse W 9 gingen zwei Deggendorfer Athletinnen an den Start. Den 4. Rang erreichte Hanna Aures vor Ilarija Berisha. Jakob Stern (M9) sicherte sich mit guten Sprint- und Hürdenleistungen den 2. Platz mit 79,7 Punkten. Sein 10-jähriger Vereinskamerad Simon Kramhöller kam trotz überragender Leistung im Zielwurf nicht über Platz 5 hinaus. Die 11-jährige Athletin des TSV Deggendorf Inga Friese schlug sich in einem großen Feld von 11 Teilnehmerinnen hervorragend. Sie stellte sich mit 15 Punkten Vorsprung auf die höchste Stufe des Siegertreppchens. Der gleichaltrige Laurin Linder zeigte vor allem im Weitsprung eine sehr gute Leistung und kam insgesamt mit 119,7 Punkten auf Platz 2. Sein Trainingskollege Hannes Fritsche musste sich trotz überzeugender Leistungen im Zielwurf und Speed bounce mit dem 4. Platz begnügen.
Beste Deggendorferin bei den 12-jährigen war Natalie Wallstabe, die mit einer Punktzahl von 127,8 siegte. Natalie siegte beim Weitsprung und im Hürdenlauf. Luisa Kramhöller zeigte eine überragende Leistung beim Speed bounce und setzte sich auf Platz 2. Pia Stern überzeugte im Sprint und machte das Trio mit Platz 3 komplett. Auf Platz 5 folgte Hannah Jonas, die den Zielwurf ihrer Altersklasse gewann, gefolgt von Emma Fritsche auf Platz 6. Celina Zölfl erkämpfte sich den 7. Rang, während sich Lara Wenig mit Rang 9 zufriedengeben musste. In der Altersklasse M 12 landete Noel Berisha mit 94,7 Punkten auf Platz 3. Er überzeugte vor allem mit seiner sehr guten Leistung im Hürdensprint.
Die 13-jährige Annika Friese landete auf Platz 1, wobei sie sich lediglich beim Medizinballwurf geschlagen geben musste und ansonsten alle anderen Disziplinen ihrer Altersklasse dominierte. Der ebenfalls 13-jährige Moritz Riesinger kam mit 143,8 Punkten und 17 Punkten Vorsprung auf Platz 1. Er gewann alle Disziplinen. Bei dem Staffelwettbewerb der U14 in der Besetzung: Annika und Inga Friese, Pia Stern, Moritz Riesinger und Natalie Wallstabe wurde es besonders spannend, weil die Konkurrenten Deggendorf und Straubing, die beim letzten Wettkampf Platz 2 und 1 erreicht hatten, direkt gegeneinander antreten durften. Dieses Mal hatten die Deggendorfer die Nase vorne.

Die Gesamtwertung findet am letzten Wettkampftag (in Straubing) statt. Die beiden besten Tageswertungen jedes Athleten bilden das Ergebnis für die Gesamtwertung. Für die Teilnahme an der Gesamtwertung ist das bestreiten von 2 Wettkampftagen erforderlich.

Alle Weiteren Informationen zum Ablauf und den Disziplinen gibt es hier:

Winterpower 2017

Klassen & Disziplinen

U8 (2011, 2010)

W, M 6-Kampf (30 m Sprint, 30 m Bananenkistenlauf, Zonenweitsprung, Speed-Bounce, Zielwurf, Medizinball)

U10 (2009, 2008)

W, M 6-Kampf (30 m Sprint, 30 m Bananenkistenlauf, Zonenweitsprung, Speed-Bounce, Zielwurf, Medizinball)

U12 (2007, 2006)

W, M 6-Kampf (30 m Sprint, 30 m Bananenkistenlauf, Zonenweitsprung, Speed-Bounce, Zielwurf, Medizinball)

U14 (2005, 2004)

W, M 6-Kampf (30 m Sprint, 30 m Bananenkistenlauf, Zonenweitsprung, Speed-Bounce, Zielwurf, Medizinball)

Zeitplan

Zeitplan noch nicht verfügbar.

Anmerkung: Zeitpläne können sich bis unmittelbar vor Wettkampfbeginn ändern, die Richtigkeit kann deshalb nicht garantiert werden.

Organisatorisches

Wettkampfort:
Dreifachturnhalle des Comenius Gymnasiums
Jahnstraße 8
94469 Deggendorf

Meldeschluss:
04.02.2017

Meldeanschrift:
Sebastian Hauser
Lindenanger 1
94560 Neuhausen
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Wettkampfbeginn:
10:00 Uhr

Anwesenheit:
09:00 Uhr


Ergebnisse

AthletKlassePunktePlatz
Charlotte Wallstabe W6 18,7 1
Maria Lengle W7 39,2 1
Sarah Schäfer W7 24,8 3
Lukas Stern M7 57,6 1
Hanna Aures W9 58,8 4
Ilarija Berisha W9 51,8 5
Luca Kritzenberger M8 66,9 3
Jakob Stern M9 79,7 2
Fabian Zölfl M9 28,3 4
Inga Friese W11 125,3 1
Simon Kramhöller M10 93,9 5
Laurin Linder M11 119,7 2
Hannes Fritsche M11 109,9 4
Natalie Wallstabe W12 127,8 1
Luisa Kramhöller W12 113,3 2
Pia Stern W12 111,6 3
Hannah Jonas W12 111,0 5
Emma Fritsche W12 104,2 6
Celina Zölfl W12 95,1 7
Lara Wenig W12 93,9 8
Annika Friese W13 137,1 1
Lisa Linder W13 116,0 4
Noel Berisha M12 94,7 3
Moritz Riesinger M13 143,8 1