2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012

 

Kreismeisterschaften

Straubing - SA, 27.05.2017

Veranstaltung

kreismeisterschaften 2017

Als erfolgreiches Team in Straubing

Bei den Kreismeisterschaften in Straubing gingen 20 Athleten des TSV 1861 Deggendorf an den Start. Die 4x75 m-Staffel des TSV Deggendorf in der Besetzung Inga Friese, Luisa Kramhöller, Pia Stern und Chiara Hacker sicherte sich trotz schwieriger Wechsel den Kreismeistertitel mit einer Zeit von 43,99 s.
Die 9-jährige Ariana Andersen überzeugte über 50m (8,45 s) genauso wie im 800 m-Lauf (3:28,35 min.). Im Weitsprung musste sie sich bei einer Weite von 3,10 m knapp geschlagen geben und erreichte Platz 2. Ihr gleichaltriger Vereinskollege Jakob Stern siegte im Weitsprung mit 3,25 m und kam über 50 m in 8,84 s auf Rang 3. Sein 7-jähriger Bruder Lukas Stern startete aufgrund seines Alters außer Konkurrenz, zeigte jedoch im Weitsprung mit 2,75 m und über 50 m in 9,29 s sehr gute Leistungen. Fabian Zölfl (M9) erreichte über 50 m eine Zeit von 10,41 s, sprang 2,23 m weit und warf den Ball auf 12,50 m.
Die 10-jährige Lucie Heigl zeigte, dass Mädchen weit werfen können. Sie sicherte sich im Ballwurf mit 21,00 m den 2. Platz. Im Weitsprung blieb sie mit 2,95 m knapp unter der 3-Meter-Marke und über 50 m lief sie nach 9,20 s ins Ziel.
Die Deggendorferin Inga Friese (W11) kam im Weitsprung mit 3,95 m auf Platz 3, über 50 m in 8,35 s auf Platz 5 und im Ballwurf mit 24,50 m auf den 4. Platz. Der gleichaltrige Simon Kramhöller erreichte 20,50 m im Ballwurf, sprang 3,05 m weit und lief die 50 m in 9,38 s.
Einen Kreismeistertitel und zwei 2. Plätze erkämpfte sich die 12-jährige Pia Stern. Sie kam im Diskuswurf auf 20,17 m, legte die 75 m in 11,11 s zurück und stieß die Kugel auf 6,72 m. Dabei stellte sie in allen Disziplinen neue persönliche Bestleistungen auf. Ihre gleichaltrige Trainingspartnerin Natalie Wallstabe siegte über 800 m in einer Zeit von 2:49,94 min., kam im Hochsprung mit 1,20 m auf Platz 4 und sprang 3,92 m weit, was Rang 3 bedeutete.
Emma Fritsche zeigte ihr Talent über 800 m und belegte den 2. Platz (2:58,52 min.). Im Weitsprung kam sie auf 3,42 m. Ebenfalls den Vizetitel errang Lara Wenig im Diskuswurf mit einer Bestleistung von 14,74 m, auch im Kugelstoß erreichte sie mit 5,18 m eine persönliche Bestleistung. Die 75 m legte sie in einer Zeit von 11,96 s zurück. Luisa Kramhöller kam im Kugelstoß mit einer Weite von 5,73 m auf Platz 3, sie sprang 3,83 m weit und sprintete die 75 m in 11,68 s. Die TSVlerin Celina Zölfl kam über 75 m nach 12,65 s ins Ziel und sprang 2,68 m weit.
Im Kugelstoß sicherte sich Chiara Hacker den Kreismeistertitel der Altersklasse W13 mit 9,07 m. Die Comenianerin kam im Weitsprung auf den 2. Platz (4,59 m) und über 75m in 10,69 s auf Platz 4. Die gleichaltrige Annika Friese lief über 800 m in einer Zeit von 2:50,53 min. auf Platz 2, sprintete 75 m in 11,55 s und landete im Weitsprung mit 4,16 m auf dem 4. Platz.
Die 14-jährige Agnes Leitgeb ging im Diskuswurf, über 100 m und im Weitsprung an den Start. Die Weite von 15,61 m bedeutete Platz 2, 13,62 s den 3. Rang und 3,83 m Platz 12. Leonie Wallstabe erreichte über 800 m den 2. Platz (2:54,30min.), erreichte mit 6,82 m im Kugelstoß Rang 3 und sprang auf Platz 4 im Hochsprung mit einer Höhe von 1,30 m, genau wie die Athletin des TSV Paulina Kuisle (W15), die damit 1. wurde. Paulina erreichte im Diskuswurf auch den 2. Platz und sprang 4,16 m weit. Die gleichaltrige Marie Kohlbeck sprang 4,39 m weit und sprintete die 100 m in 15,53 s - jeweils Platz 2.
Hannah Leitgeb sicherte sich bei den 17-jährigen den Sieg über 100 m in 13,58 s und auch über 200 m in 27,81 s. Im Weitsprung klappte der Anlauf leider nicht, was eine Weite von 4,42 m zur Folge hatte und Rang 3 bedeutete.

Klassen & Disziplinen

U10 (2009, 2008)

W, M 50m, 4x50m, Weit (Zone), Schlagball (80g)

U12 (2007, 2006)

W, M 50m, 4x50m, Weit (Zone), Schlagball (80g)

U14 (2005, 2004)

W, M 75m, 4x75m, Hoch (Anfangshöhe 1,05m), Weit, Kugel, Speer

U16 (2003, 2002)

W, M 100m, 300m (nur 2002), 4x100, Hoch, Weit, Drei (nur 2002), Kugel, Speer

U18 (2001, 2000)

W, M 100m, 200m, 400m, 800m, 4x100m, Hoch, Weit, Drei, Kugel, Speer

U20 (1999, 1998)

W, M 100m, 200m, 400m, 800m, 4x100m, Hoch, Weit, Drei, Kugel, Speer

Frauen (ab 1997)

100m, 200m, 400m, 800m, 4x100m, Hoch, Weit, Drei, Kugel, Speer

Männer (1997)

100m, 200m, 400m, 800m, 4x100m, Hoch, Weit, Drei, Kugel, Speer

Zeitplan

noch nicht bekannt

Anmerkung: Zeitpläne können sich bis unmittelbar vor Wettkampfbeginn ändern, die Richtigkeit kann deshalb nicht garantiert werden.

Organisatorisches

Wettkampfort:
Sportanlage Süd-West
Alburger Rennweg 12
94315 Straubing

Meldeschluss:
24.05.2016

Wettkampfbeginn:
10:00 Uhr
Anwesenheit:
09:00 Uhr

Ergebnisse

AthletKlasse50 / 75 / 100 mWeitKugelBall / SpeerDiskusHoch200 / 800 m
Stern, Lukas M8 9,29 s 2,75 m - - - - -
Stern, Jakob M9 8,84 s 3,25 m - - - - -
Zölfl, Fabian M9 10,41 s 2,23 m - 12,50 m - - -
Kramhöller, Simon M10 9,38 s 3,05 m - 20,50 m - - -
Andersen, Ariana W9 8,45 s 3,10 m - - - - 3:28,35 min.
Friese, Inga W11 8,35 s 3,95 m - 24,50 m - - -
Heigl, Lucie W10 9,20 s 2,85 m - 21,00 m - - -
Hacker, Chiara W13 10,69 s 4,59 m 9,07 m - - - -
Friese, Annika W13 11,55 s 4,16 m - - - - 2:50,53 min.
Stern, Pia W12 11,11 s - 6,72 m - 20,17 m - -
Kramhöller, Luisa W12 11,68 s 3,83 m 5,73 m - - - -
Wenig, Lara W12 11,96 s - 5,18 m - 14,74 m - -
Zölfl, Celina W12 12,65 s 2,86 m - - - - -
Natalie, Wallstabe W12 - 3,92 m - - - 1,20 m 2:49,94 min.
Fritsche, Emma W12 - 3,42 m - - - - 2:58,52 min.
Leitgeb, Agnes W14 13,62 s (3) 3,83 m - - 15,61 m (2) - -
Kohlbeck, Marie W15 15,53 s 4,39 m (2) - - - - -
Wallstabe, Leonie W14 - - 6,82 m - - 1,30 m 2:54,30 min.
Kuisle, Paulina W15 - 4,16 m - - 13,76 m 1,30 m -
Leitgeb, Hannah U18 13,58 s 4,42 m - - - - 27,81 s