2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012

 

Bahneröffnung in Eschenbach

Eschenbach - 01.05.2017

Veranstaltung

eschenbach 2017

Zu Gast bei der Saisoneröffnung in der Oberpfalz

Am Maifeiertag sind die Deggendorfer Leichtathleten bei der Landesoffenen Bahneröffnung in Eschenbach in der Oberpfalz gestartet. In einem sehr starken und deutschlandweiten Starterfeld überzeugten Emma Fritsche, Chiara Hacker, Pia Stern und Moritz Riesinger in der Altersklasse U14. Über 75 m kam Moritz Riesinger mit einer Zeit von 10,88 s auf Rang 6, genau wie Chiara Hacker, die 10,95 s benötigte. Pia Stern landete mit einer Zeit von 11,33 s auf Platz 14. Im Weitsprung flog der Deggendorfer Moritz Riesinger mit einer Weite von 4,60 m auf den 2. Platz. Seine Vereinskollegin Chiara Hacker kam in den Endkampf und belegte insgesamt Rang 7 mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 4,25m. Im Kugelstoß sicherte sich Chiara Hacker mit einer weiteren Bestleistung von 9,18 m den 2. Platz. Pia Stern erreichte mit 6,70 m den Endkampf knapp nicht und musste sich mit Rang 9 zufriedengeben. Moritz Riesinger erreichte mit 6,45 m den 5. Platz. Emma Fritsche lief nach einem leider nicht optimalen Start über 60 m Hürden eine hervorragende Zeit von 13,60 s. Pia Stern schleuderte ihren Diskus aus dem Stand auf 16,76 m, was Rang 5 bedeutete. Beim abschließenden 800 m Lauf erkämpfte sich Moritz Riesinger mit einer Zeit von 2:55,23 min. Rang 3.


Ergebnisse

AthletKlasse75 m60 m H.800 mWeitKugelDiskus
Riesinger, Moritz U14 10,88 s - 2:55,23 min. 4,60 m 6,45 m -
Hacker, Chiara U14 10,95 s - - 4,25 m 9,18 m -
Stern, Pia U14 11,33 s - - 3,40 m 6,70 m 16,76 m
Fritsche, Emma U14 - 13,60 s - 3,17 m - -